Samstag, November 22, 2014

cinnamon apple cake

Ich habe endlich ein paar Wochen ohne Klausuren und das ist wirklich total entspannend, da wir insgesamt 15 Klaursuren im Halbjahr schreiben. Gleichzeitig rücken wir der Adventszeit (und den damit zusammenhängenden Winterferien) immer näher und damit auch den Leckerein dieser Zeit. Vielleicht erinnert ihr euch noch an meine leckeren Apfelcookies mit Zimt. Ich habe heute ein Rezept, dass ebenfalls mit Äpfeln und Zimt gemacht wird. Der Kuchen schmeckt wirklich soo lecker, er ist saftig und gleichzeitig soo gesund! Ich hoffe er schmeckt euch!

Eure Gina


Ihr braucht für den Kuchen:
♔ 100g Vollkornmehl
♔ 50g Haferflocken, im Mixer zu Mehl zermahlen
♔ 30g Cashewkerne, im Mixer zu Mehl zermahlen
♔ 30g Dinkelmehl
♔ 50g Honig
♔ 50g zermatschte Banane
♔ 50g Öl
♔ 50g Margarine (Halbfett)
♔ 300g Äpfel, geschält, in kleine Stücke geschnitten
♔ 150-200ml Milch (optinal Sojamilch)
♔ 1 Ei
♔ 1-2 TL Zimt
♔ 1EL Backpulver
♔ 1 EL Vanillezucker


Schritt 1: Alles zusammenmixen und gut umrühren. Falls der Teig noch sehr fest ist, ruhig einen Schuss mehr Milch hinzugeben und den Ofen auf 190°C (Umluft) vorheizen.
Schritt 2: In eine Form (nicht zu groß!) geben und ca. 25-30 Minuten backen.



Kommentare:

  1. ich freue mich immer so sehr, wenn ich einen neuen post von dir auf meinem dashboard sehe, liebe gina :)
    ich hoffe es geht dir gut!
    liebst, catlée

    www.trianglevintagechild.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hey:)
    Danke für deinen Kommentar♥
    Das sieht sehr lecker aus!
    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende,
    Sonnenblume
    sonnenblume02.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht verdammt lecker aus *_*

    :) Ich freue mich auch.
    Wünsche dir auch einen wundervollen Tag.
    Alles Liebe Sara <3

    AntwortenLöschen
  4. Wow! Looks so tasty and I will translate its for make it!!!
    Kisses

    http://www.alisagromova.com/

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Rezept klingt total lecker, ich liebe apfel und zimt zur Weihnachtszeit ♥
    Ich muss den Kuchen unbedingt mal ausprobieren :)
    Alles liebe <3

    www.adreaminwonderland.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. ich glaub ich werde morgen mal aepfel kaufen und einen schonen kuchen machen. Dein Rezept hoert sich lecker an..also auf los gehts in die Kueche fur mich!

    alles liebe!!

    mrsinlondon.co.uk

    AntwortenLöschen
  7. Naja gesund :D Aber sicher nicht so schlecht, wie die üblichen Varianten - sieht auf jeden Fall megalecker aus.

    AntwortenLöschen
  8. Aww danke dir :') ♥ Mit meinen Haaren führe ich allerdings eine Hassliebe :D ._.

    AntwortenLöschen
  9. Hmmm, Zimt liebe ich, Apfel aus. Die Kombi muss folglich hammermässig sein

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  10. Guten Abend.
    Jetzt würde ich diesen am liebsten nachbacken. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe eben dein Kommentar auf meinem Blog gelesen. Wolltest du am Gewinnspiel teilnehmen? :-)

      Löschen
  11. oh das sieht so unglaublich lecker aus, da bekomme ich wieder sofort Hunger :D <3
    Liebe Grüße und schönes Rezept ♥

    AntwortenLöschen
  12. Sieht wirklich sehr Lecker aus, werde es bestimmt bald nachmachen ;D
    Liebe Grüße Vera<3
    bewhatyouwouldbe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Ohhh da hätte ich jetzt gern ein Stück davon! Muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren! ^-^

    GLG
    Miss Lilli

    AntwortenLöschen
  14. mhh das sieht aber lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  15. Hmmm diie sehen ja lecker aus! Da hätte ich jetzt auch gerne ein Stück ;) ich glaube das Rezept muss ich bald mal ausprobieren ;)

    Danke für deinen lieben Kommentar auf meiner Seite!

    Liebe Grüße an dich!!

    AntwortenLöschen
  16. Gibt es überhaupt eine besser Kombination als Apfel und Zimt? Das klingt so wahnsinnig lecker :)

    AntwortenLöschen
  17. Oh Gott, dieser Kuchen sieht so großartig und vor allem SAFTIG aus! <3
    Danke für dieses tolle Rezept, das werde ich definitiv nachbacken! :)

    Liebe Grüße,
    Sara.

    http://saritschka.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  18. Das sieht richtig lecker aus! Werde ich auf jeden Fall mal ausprobieren ♥
    Hab einen wunderschönen Tag ☼

    xxx Aneta ♥
    anetaores.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Sieht super lecker aus, leider bin ich total allergisch auf Äpfel...

    Liebst, Lotta
    http://www.styledazzled.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht ja lecker aus! Das Rezept werde ich mir gleich mal abspeichern, vielen Dank fürs teilen :)

    Hier geht's zu meinem Blog

    AntwortenLöschen
  21. Der Kuchen sieht super aus *-* Werde ich demnächst mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße, Katalin

    http://picture-infinity.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  22. Das sieht yummy aus :) Ich backe nachher auch noch was. Das ist so entspannend am Wochenende!
    Liebe Grüße,
    http://therubysky.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. Oh,das sieht wirklich total lercker aus!! :O :D
    Liebe Grüße,Jenna
    http://loveismydr.blogspot.de/

    *Schau doch mal bei meiner Blogvorstellung vorbei*

    AntwortenLöschen
  24. YUM! Great post! :) Maybe you could check out my blog? Thefashionistadiygal.blogspot.com. Follow me via GFC, i'll follow back. Be sure to comment on my latest post :)

    AntwortenLöschen
  25. Klingt total lecker! Ich mag alles, was mit Äpfeln und Kuchen zu tun hat, richtig gerne.

    Katarina x
    http://www.katarina-ahlsson.se

    AntwortenLöschen
  26. wow. looks so delicious!

    www.simplydavelyn.com

    AntwortenLöschen
  27. yummy!!!


    check out my newest post
    xx
    Tyana
    theluxedition.blogspot.com
    bloglovin.com/theluxedition

    AntwortenLöschen
  28. Toller Post!
    Der Kuchen sieht so lecker aus :)
    Das Rezept muss ich unbedingt mal ausprobieren :)
    Liebe Grüße
    Kathi <3
    http://kathiiis.blogspot.de/

    AntwortenLöschen